Wintertreffen 2021, Homberg

Servo-Treffen - Planung, Anmeldung und Organisation
Antworten
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1040
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Wintertreffen 2021, Homberg

Beitrag von lubomir »

Save the Date, Text folgt
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 4812
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2021, Homberg

Beitrag von oerk »

Anmeldung klappt aktuell noch nicht, muss noch rausfinden warum.

EDIT: Entwickler der Extension informiert, mal sehen was rauskommt.

EDIT: Sollte jetzt gehen.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1040
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Absage Wintertreffen 2021, Homberg

Beitrag von lubomir »

Liebe Freunde,
leider habe ich auch das Wintertreffen 2021 absagen müssen. Ich habe die Entscheidung schon Anfang November getroffenn, um die Stornofristen einhalten zu können.
Ich bitte um Verständnis, das im Forum nicht mehr diskutiert zu haben, aber ich sehe momentan nicht, wir wir Ende Januar ein Wintertreffen in der von uns so geliebten Infernalität hinbekommen können. Es würde auf ein Treffen mit Abstandregeln, Hygienekonzepts und Genehmigungstrara hinauslaufen...

Lieber wieder in besseren Zeiten,
traurige Grüße
Michi
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
benji
Beiträge: 193
Registriert: Di 28. Mai 2013, 21:24
Wohnort: Haarlem

Re: Wintertreffen 2021, Homberg

Beitrag von benji »

Hi Michi,
begreiflich das du das nicht diskutiert habe hier.
Und dann freuen wir uns jetzt auf einen Sonnigen Somertreffen 2021 :driver: :hungry: :prost:
Auch in Holland gibt's Servo verrückten :-)

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 4812
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2021, Homberg

Beitrag von oerk »

benji hat geschrieben:
Mo 9. Nov 2020, 13:55
2021
Du meinst 2022 oder 2023 - wenn wir Glück haben ;)

Naja, die Entscheidung war abzusehen. Alles andere wäre grob fahrlässig.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Antworten